06151 8719-40

ibmg@fuu.de

Poststraße 4-6

64293 Darmstadt

Montag bis Freitag

07:30 - 16:00

Fortbildungen im Gesundheitswesen

Regelmäßige Fortbildungen im Gesundheitswesen sind der beste Weg, den steigenden Anforderungen an Pflege- und Betreuungskräfte gerecht zu werden. Neben der Optimierung administrativer Tätigkeiten und dem Management von Praxis, Personal und Pflege sind insbesondere Fortbildungen gefragt, die auf die individuelle Situation der Gepflegten eingehen. Ähnlich dem gleichnamigen Lehrgang lässt sich mit neuen Ansätzen der Koffer der Möglichkeiten erweitern und der Alltag vielfältiger gestalten.

Fortbildungen für Pflegende

Außerdem bieten wir im Bereich “Pflege” individuell gestaltbare Fortbildungen zu folgenden Themen an:

  • Hygiene, z.B. Hygienemanagement im ambulanten oder stationären Bereich oder bei bestimmten Erkrankungen (z.B. MRSA)
  • Behandlungspflegerischen Maßnahmen in Einrichtungen der stationären Altenhilfe (SGBV-Leistungen) nach den Anforderungen der Heimaufsicht Hessen
  • Abhängigkeitserkrankungen in der Pflege
  • Diabetesmanagement in der Pflege: Krankheitsbild, Ernährung und Beratung
  • Unverträglichkeiten und Co.
  • Lagerung und Transfer
  • Gewalt in der Pflege
  • Sexuelle Übergriffe in der Pflege
  • Deeskalationsmanagement
  • Nationale Expertenstandards: Umsetzungsmanagement
  • Erste Hilfe Ausbildung für betriebliche Ersthelfer
  • Das Pflegestärkungsgesetz für ambulante Dienste und Tageseinrichtungen
  • Die Änderungen in der Pflegetransparenzvereinbarung/Qualitätsprüfrichtlinie des MDK und ihre Bedeutung für die Praxis
  • Pflegedokumentation und Rechtssicherheit
  • Entbürokratisierte Dokumentation für Pflege und Betreuung
  • Kollegiale Beratung und Coaching
  • Stressprävention in Alltag und Beruf
  • Achtsamkeitspraxis zur Stärkung persönlicher Kompetenzen
  • Validation: Umgang mit Menschen mit Demenz in schwierigen Situationen

Sie stehen vor anderen Herausforderungen in Ihrem Arbeitsbereich? Kein Problem – sprechen Sie uns an. Wir finden gemeinsam eine Lösung.

Wir beraten Sie gerne. Zur Kontaktaufnahme klicken Sie bitte hier.

Zur Anmeldung klicken Sie hier.