Verhalten beobachten und Beschäftigungsmaßnahmen richtig planen und dokumentieren

Im Rahmen der Betreuungsarbeit ist eine gute Verhaltensbeobachtung die Voraussetzung für die Planung und Dokumentation. In der Fortbildung setzen Sie sich mit Kriterien zur Verhaltensbeobachtung und den Regeln der korrekten Dokumentation auseinander. Außerdem üben Sie das Planen von Betreuungsmaßnahmen.

Durchgeführt wird die Veranstaltung von Dr. Renate Becker (Gerontopsychiatrische Fachkraft).

Fortbildung auf einen Blick

Start: 20.09.2022

Umfang
Eintägige Fortbildung, von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kosten
110 €


Anmeldung

Kostenpflichtig anmeldenKuvert


Alternativ können Sie hier das PDF-Anmeldeformular herunterladen

Kontakt bei Fragen

Sie haben noch Fragen?
Wir freuen uns über Ihren Anruf!

Beratung per Telefon:

 06151 8719 40

oder per E-Mail an: ibmg@fuu.de


Unsere Leistungen sind nach § 4 Nr. 21,22 UStG umsatzsteuerbefreit.
Eine Ratenzahlung ist auf Anfrage möglich.
Unsere Seminare sind grundsätzlich berufsbegleitend.