Inhouse Schulung in Ihrer Einrichtung

Ihre Vorteile

Wir entwickeln ein maßgeschneidertes Seminarkonzept anhand Ihrer Fragen und Themen. Unsere Referent*innen stellen sich schon im Vorfeld auf die Vorkenntnisse, Erfahrungshintergründe und Anliegen Ihrer Teilnehmenden ein, um Ihre Inhouse- Fortbildung erfolgreich durchzuführen.

Darüber hinaus können Sie ausgewählte Mitarbeiter*innen oder ganze Teams auf einmal erreichen und den Zusammenhalt, über die fachliche Qualifizierung hinaus, festigen. Und wir orientieren uns an Ihrem Terminkalender und stimmen mit Ihnen den bestmöglichen Termin ab.

Vier Schritte zu Ihrer Inhouse- Fortbildung

1. Anfragen

Sie nehmen unverbindlich Kontakt zu uns auf, schildern uns Ihren Beratungsbedarf, eine erste Idee oder ein festes Vorhaben.
Wir schauen in einem ersten Gespräch gemeinsam auf Ihren Bedarf und sprechen u. a. über Ihre Ziele und Zielgruppen.

2. Konzept erstellen

Wir erstellen ein passendes Seminarkonzept und machen Ihnen ein Angebot, das bereits die wichtigsten inhaltlichen, organisatorischen und finanziellen Eckpunkte umfasst.

3. Entscheiden

Sie entscheiden sich – gerne nach einem Gespräch mit dem/der Referenten*in – für unser Angebot.
Gemeinsam gehen wir in die inhaltlich-thematische Feinabstimmung des Seminars.

4. Durchführen

Wir führen die Inhouse- Fortbildung bei Ihnen vor Ort durch. Gerne überlegen wir mit Ihnen,
welche weiteren Schritte sich sinnvoll an die Inhouse- Fortbildung anschließen.


Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden diese schnellstmöglich beantworten!

"Wir freuen uns auf Ihre Fragen und beraten Sie gerne!"

[Elke Keufen, Leiterin der Weiterbildung]

Anfrage absendenKuvert