Basiswissen Aromatherapie

In diesem eintägigen Seminar erhalten Sie ein verständliches und kompaktes Grundlagenwissen rund um die komplementäre Pflegemethode Aromapflege. Sie erhalten praxisnahe Anregungen für die Umsetzung im Pflegealltag und erfahren, wie sie besonders in der palliativen Versorgung mit kleinen aromapflegerischen Maßnahmen Wohlbefinden entscheidend fördern können. Hierbei werden Sie für die Bedeutung der Achtsamkeit und der ganzheitlichen Betrachtungsweise sensibilisiert.

Für die Teilnahme am Seminar sind keine Kenntnisse in der Aromapflege notwendig.

Inhalte des Seminars:

· Was ist Aromapflege?
· Ätherische Öle und Pflanzenöle: Definitionen, Qualitätsmerkmale, Wirkungsweisen, Umgang
· Möglichkeiten und Grenzen
· Hintergrundwissen zu ausgewählten ätherischen Ölen / Pflanzenölen
· Kriterien zur Anwendung von Aromapflege in einer Pflegeeinrichtung
· Einfache und praxisnahe Anwendungsmöglichkeiten im Pflegealltag in der palliativen Versorgung
· Praktische Übungen und Selbsterfahrun

Fortbildung auf einen Blick

Start:
11.05.2022
21.11.2022

Umfang
Eintägige Fortbildung, jeweils von 09.00 bis 16.00 Uhr

Kosten
140 € inkl. Lehr- und Materialkosten

 


Anmeldung

Kostenpflichtig anmeldenKuvert


Alternativ können Sie hier das PDF-Anmeldeformular herunterladen

Kontakt bei Fragen

Sie haben noch Fragen?
Wir freuen uns über Ihren Anruf!

Beratung per Telefon:

 06151 8719 40

oder per E-Mail an: ibmg@fuu.de


Unsere Leistungen sind nach § 4 Nr. 21,22 UStG umsatzsteuerbefreit.
Eine Ratenzahlung ist auf Anfrage möglich.
Unsere Seminare sind grundsätzlich berufsbegleitend.